Willkommen auf der Website der Gemeinde Däniken



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Seite vorlesen Druck VersionPDF

Bildung

Schule Däniken


Bild Schulhaus Bühl 1
Altes Schulhaus
Unsere Schule – ein modernes Dienstleistungsangebot

Den Kindern unserer Gemeinde bietet Däniken ein den aktuellsten Anforderungen entsprechendes Schulangebot. Unsere Schulen umfassen folgende Stufen: zweijähriger, altersgemischter Kindergarten und Primarschule. Insgesamt werden in unserem Dorf gegen 200 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Alle an der Schule Däniken tätigen Lehrpersonen arbeiten an gemeinsamen Zielen. Im Leitbild werden die Grundwerte aufgezeigt, an denen sich das Denken und Handeln aller Beteiligten orientiert. Das Leitbild dient der Entwicklung der Schule und wird periodisch weiterentwickelt.
Link zum Leitbild der Schule Däniken

Schulsystem Volksschule Kanton Solothurn
Die solothurnische Volksschule dauert elf obligatorische Schuljahre.
Die Primarstufe umfasst zwei Jahre Kindergarten und sechs Jahre Primarschule.
Die Sekundarstufe I ist in drei Anforderungniveaus gegliedert:
Die Sek B (Basisanforderungen) und die Sek E (erweiterte Anforderungen) dauern 3 Jahre. Sie bereiten die Schüler und Schülerinnen auf die Berufsbildung (mit oder ohne Berufsmaturität) vor.
Die Sek P dauert 2 Jahre. Sie bereitet die Schüler und Schülerinnen auf das Gymnasium vor.

Die Jugendlichen der Sekundarstufe besuchen die Sekundarschule unteres Niederamt. Sie wird in Schönenwerd und in Niedergösgen geführt. Die Kantonsschule besuchen die Jugendlichen in Olten.

Schulleitung
Die Schulleitung leitet die Schule gemäss Vorgaben des Gesetzes im operativen Bereich und orientiert sich am Qualitätsleitbild der Schule Däniken.
Link zu den Bürozeiten der Schulleitung

Schulsozialarbeit
Die Schulsozialarbeit soll insbesondere Aufgaben in der Beratung, Vermittlung und Information übernehmen. Konkret bearbeitet die Schulsozialarbeit in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten schwierige Lebens- und Schulsituationen, in denen sich Kinder und Jugendliche, ihre Familien oder Lehrpersonen befinden. Weitere Schwerpunkte der Schulsozialarbeit betreffen Situationen, die das Schulklima belasten und der Schule die Erfüllung ihres Auftrages erschweren sowie Aufgaben in der Prävention.
Link zum Flyer der Schulsozialarbeit

Beschwerdemanagement der Schule Däniken
Die Schule Däniken bearbeitet Beschwerden systematisch, konstruktiv und transparent.

Der Umgang mit Beschwerden erfordert eine sachliche und angemessene Strategie, die Verbindlichkeit schafft. Ein adäquater und korrekter Umgang mit kritischen Rückmeldungen vermeidet grösstenteils Wiederholungen und Eskalationen.

Die Festlegung und Einhaltung eines Instanzenweges trägt massgeblich zur Problemlösung und zur gleichzeitigen Entlastung aller Beteiligten bei.
Hier finden Sie das ausführliche Konzept zum Beschwerdemanagement.

Link zur Offenen Jugendarbeit im unteren Niederamt
Angehörende Gemeinden:
Niedergösgen-Schönenwerd-Däniken-Gretzenbach-Eppenberg-Wöschnau
Link zur Jugendarbeitsstelle

 
Hier finden Sie das Informationsblatt für das Schuljahr 2017/2018 2017-2018_infoblatt.pdf (165.3 kB)