Willkommen auf der Website der Gemeinde Däniken



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Druck VersionPDF

Neuigkeiten

Gemeinderatswahlen vom 25. April 2021: Wahlaufruf an die Stimmbürger*innen von Däniken

Geschätzte Stimmbürger*innen

Am 25. April 2021 werden unter anderem die Gemeinderatswahlen stattfinden. Nehmen Sie Ihre Verantwortung wahr und beteiligen Sie sich an diesen Wahlen. Sie können mit Ihrer Stimme mitentscheiden, wie sich der Däniker Gemeinderat für die kommende Amtsperiode zusammensetzen wird. Es ist eine bedeutende Wahl, die auch eine hohe Stimmbeteiligung verdient. Schliesslich wird damit die politische Ausrichtung in unserem Dorf für die nächsten vier Jahre festgelegt.

In der bald zu Ende gehenden Amtsperiode wurde im Gemeinderat wie auch in den Kommissionen viel geleistet. Es ging bei den Entscheidungen stets um eine ziel- und zukunftsorientierte Sachpolitik. Die festgelegten Ziele konnten grösstenteils erfolgreich erreicht werden. Dies aufgrund des grossen Engagements aller Beteiligten, der erforderlichen Ausdauer und dem klaren Willen, zusammen das Beste für unser Dorf zu tun.

Für die bevorstehenden Gemeinderatswahlen stellen sich 13 Kandidat*innen zur Verfügung. Das ist nicht selbstverständlich, und ich freue mich sehr, dass in Däniken weiterhin eine Urnenwahl stattfinden kann.

Die sieben gewählten Personen werden im Gemeinderat je ein Ressort und somit Führungsverantwortung zu übernehmen haben und dürfen sich auf eine fordernde und zeitintensive, aber auch sehr schöne und spannende Tätigkeit freuen.

Machen Sie vom Wahlrecht Gebrauch!

Liebe Stimmbürger*innen von Däniken. Sie entscheiden über die Zusammensetzung des Gemeinderates für die nächste Amtsperiode. Ich bitte Sie höflich, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und sich an den Gemeinderatswahlen zu beteiligen. Eine hohe Stimmbeteiligung stärkt die Gewählten.

Herzlichen Dank

Matthias Suter, Gemeindepräsident



Datum der Neuigkeit 16. Apr. 2021